Donnerstag, 30. Juli 2009

Cupcake - Whipped - Bomb

Hallo Ihr Lieben,
nach dem ich Euch ja etwas von unserem Garten gezeigt habe möchte ich heute meine "Arbeit" von gestern präsentieren...

(Ok Salzseife gab es auch noch aber die schläft noch ;-)
Zum Glück habe ich die zu erst gemacht ich glaube sonst wär mir gestern einfach die Lust vergangen...)

Ich finde ja schon lange diese Cupcakes die man auf div. tollen Blog´s finden kann total klasse!
Ich habe mir überlegt meine beiden z.Z. "Lieblings-Materialien" neben der Seife zusammen zu packen.
Also Wipped Soap und die Badebombe.
2 mal Pflege in einem :-)
Leider habe ich es einfach nicht hin bekommen das Topping soo schön wie Ihr hin zu bekommen.
Ich glaube ich habe mir bestimmt ne Stunde mit dem rein in den Spritzbeutel/raus aus dem Spritzbeutel die Zeit vertrieben.
Man hat ja sonst nix zu tun ;-)
Also entweder ich hab nicht den richtigen Aufsatz oder ich bin einfach zu blöd *hüstel*
Vielleicht gibt mir ja einer von Euch Nachhilfe im dressieren????
(heißt doch so oder?)
Aber ich denke soooo schlecht sind sie dann doch nicht geworden.
Man muss das beste draus machen!
Bei den Cupcakes wie im Leben...
In diesem Sinne
Ich wünsche Euch noch einen schönen hoffentlich sonnigen Tag

Eure
Melanie







Inhaltsstoffe:
Palmöl, Kokosöl,
Rapsöl, Wasser,
Natriumbicarbonat,
Zitronensäure,
Milchpulver,
Kartoffelstärke,
Kosmetikpigment:
DC Rot und Gelb
Duft: Milch -Honig

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,
    ich finde deine Cupcakes sind dir bestens gelungen. Sie sehen einfach zum "Anbeissen" aus.
    Toll!!!

    Liebe Grüße: Tina

    AntwortenLöschen
  2. mjammmmm - die sehen toll aus!!
    Liebe Grüße
    Nymphadora (Annette)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, deine Cupcakes sehen zum Anbeißen aus - und dann noch so schön auf der Etagere drapiert *schwärm*

    Die Whipped muss schon ziemlich fest sein zum Spritzen, und dann (finde ich persönlich) geht es besser mit einer relativ großen Öffnung. Ich nutze Gefrierbeutel und schneide eine Ecke ab. Dann braucht man nur noch eine ruhige Hand :-)

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Super schön und toll dekoriert. Meine werden nicht mal halb so schön. Bitte, bitte die Mischung Deiner Cupcakes verraten.
    Danke und liebe Grüße
    beljana

    AntwortenLöschen
  5. Huhuuu ihr lieben,
    danke Euch für Eure Tipps.
    Vielleicht sollte ich noch ein Zettelchen dran heften bevor ich sie verschenke mit "Vorsicht nicht essbar" ;-)

    ich habe unten wirklich nur eine Badebombe und oben eine schön pflegende Seife aufgeschlagen als Whipped.
    Also kein Geheimnis oder besondere Rezeptur ;-)
    Noch muss ich warten mit verschenken da die Seife ja noch reifen muss.
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen wirklich klasse aus, zum anbeißen !!!!
    Grüße von Maria

    AntwortenLöschen