Samstag, 4. Juli 2009

Lavendelkranz und andere Blüten

Lavendel ist einfach jedes Jahr wieder toll.
Ganz einfach mit Buchsbaum zu einem Kranz gebunden
farblich passende Schleife da zu
und fertig ist der neue Türschmuck.

Die Seerose ist übrigens echt.
Sie zeigt einem Ihre Schönheit zwar nur für wenige Tage
aber es ist einfach immer wieder schön sich so ein
Prachtexemplar auch mal im Wohnzimmer
anschauen zu können.
Was mich besonders fasziniert ist ja das sie Ihre Blüten bei Dunkelheit schließt
aber sobald am nächsten Tag die Sonne wieder raus kommt
öffnet sich Ihre Blüte noch einmal.
Und ich kann mich wieder an Ihrer Schönheit erfreuen.





Sooo schöne Klematis habe ich
auch noch von meiner Nachbarin bekommen :-)
Ohne viel schnick schnack in eine Schale gelegt
wirken sie einfach schön.



Kommentare:

  1. Die Kränze sehen echt schön aus.


    LG michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ooh, die Lavendelkränze sind ja wunderschön! Ich mag Seerosen auch sehr. Klematis kenn ich zwar nicht, aber auf dem Foto sieht das toll aus. Lg Caro

    AntwortenLöschen
  3. wunderhübsche Deko, auch die Steindecke.

    lg.Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr lieben.
    Diese Steindecken musste ich einfach haben die fand ich auch so super schön.
    Klematis sind übrigens Rankpflanzen.
    Wunderschön schlängeln sie sich gen Himmel an Rankgittern.
    Ich werde die Tage noch Bilder aus dem Garten einstellen dort sieht man wie üppig sie wachsen.
    Ist allerdings ne andere Sorte dann.
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!

    Auf der Suche nach einer Verwendung für das, was nach dem Kranzbinden vom Lavendel übrig bleibt, bin ich auf Ihren Blog gestoßen.

    Haben Sie eine Verwendung für Stiel und Blätter? Ich finde es sehr schade, soviel wegschmeißen zum müssen.

    Viele Grüße,

    Marie

    AntwortenLöschen