Montag, 3. August 2009

Gartenzwerg

Gartenzwerg - Seifenkobold oder doch ein Weihnachtsmann ???

Gestern schrieb mir jemand im NSF mit dem Nickname "Gartenzwerg"
na mach doch mal nen Gartenzwerg.
Ok also hab ich es probiert...

Huhuuu Gartenzwerg ne Gießkanne hat er bekommen :-)
Danke das Du auf die Schubkarre verzichten konntest sonst hätte es sicher Taage gedauert...

Wie gut das ich eure entsetzten Gesichter nicht sehen kann *lach*

So nu ist aber Schluss mit anfixen muss Seife sieden üben ;-)

Lg
Mel




Kommentare:

  1. NULL Kommentare? Das ist ja mehr als sträflich!
    Deine Knetereien sind der absolute Oberhammer! Könntest du meine neidische Gesichtsfarbe sehen ... *tztztz* .... ungefähr so, wie der Hintergrund vom Blog hier!
    Aber im Ernst: Du hast deine Arbeiten einfach wunderschön hingekriegt! Kein Mensch käme auf die Idee, dass es Seife ist! Ich würde das nicht mal mit Knetgummi hinkriegen!
    Doppeltusch für dich!!!!!

    Lieben Gruß
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,

    das dieser Zwerg wirklich zu mir kommt...ich bin so von den socken..
    Der Charakterkopf braucht ja eigentlich ein eigenes Zimmer..

    Ich werde Ihn so herzlich aufnehmen, und er wird alle Kobolde vertreiben..
    der Prachtzwerg ist Dir so gut gelungen...

    Ganz liebe, platte grüße vom Gartenzwerg

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Mel!
    Eben hab ich diesen schicken Zwerg meiner Tochter gezeigt. Die war ganz baff, daß man so was Tolles aus Seife machen kann. Bin gespannt, was Du als Nächstes zauberst....
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. willesauchversuchen4. August 2009 um 11:29

    Ne, das gibt es doch gar nicht! Super-Klasse! Und das ist Seife? Sowas kriege ich ja noch nicht mal mit Knetgummi hin!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    der kleine Kerl ist dir bestens gelungen. Ich würde sagen es ist ein Seifenkobold. Toll gemacht!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen